Rückfahrt über Tisens und Brixen

Nach drei schönen Tagen gings wieder heimwärts.

Auf dem Heimweg
Ein kleiner Abstecher über die alte Strasse von Lana nach Bozen bot uns herrliche Ausblicke.
Danach ging es nach Brixen, angeblich die schönste Stadt Südtirols. Leider war es schon dunkel als wir ankamen - trotzdem ist die Stadt wirklich toll! Der im Reiseführer empfohlene Stellplatz in der Nähe der Eishalle war ebenso schön, aber an Halloween und wohl auch an Wochenenden nicht zu empfehlen. Der ansässige Club spielt so laute und basslastige Musik dass wir um 3 Uhr entnervt aufgaben und uns einen ruhigeren Platz an der nächsten Tanke gesucht haben.
Bild
Hinter Tisens bot sich uns ein gigantischer Ausblick - eine schöne Gelegenheit für eine Tasse Kaffee...
Bild
Gustl war auch begeistert :-)
Bild
Der Domplatz in Brixen
Bild
Tolle Fassaden gibts jede Menge
nach oben